wandern71 001-kl wk-96
Impressum
WTit
Button-GPS-kl
Chamorga-GE-w
ChamorggaG-w

Eine beeindruckende Wanderung im
äußersten Osten von Teneriffa.
Zunächst geht es 500m abwärts bis
zum Strand von Bermejo.
Direkt daneben ist der markante
Roque de Bermejo.
Ein Café ist dort nicht - die Verpflegung
muss mitgebracht werden.
Nach der Pause am Strand geht es
aufwärts zum Leuchtturm.
Von dort gibt es eine wunderschöne
Aussicht  auf die Felseninseln,
die vor Las Palmas liegen.
Es geht weiter aufwärts bis auf 600m,
also 100m über Chamorga.
Und dann endlich abwärts zum Ort.
Die ganze Tour hat 7 Stunden gedauert,
wir haben uns aber Zeit gelassen,
eine große und mehrere kleine
Pausen gemacht.
Auch haben wir viel fotografiert,
weil die wilde Landschaft immer
wieder dazu anregte.

_DSC1529x-w
_DSC1541x-w
_DSC1540x-w
_DSC1562x-w
_DSC1561x-w
_DSC1532x-w
_DSC1549x-w
_DSC1544x-w
_DSC1568x-w

Unser Wanderführer Simba war natürlich auch dabei!

_DSC1575x-w

Ein paar Aufnahmen von und aus der verlassenen Finca.

_DSC1577x-w _DSC1582x-w
_DSC1578x-w
_DSC1580x-w _DSC1554x-w
_DSC1583x-w
_DSC1592x-w

Erste Pause an der Kirche von Bermejo.

_DSC1593x-w
_DSC1603x-w
_DSC1606x-w
_DSC1596x-w

Strandwetter . . . in Bermejo

_DSC1605x-w
_DSC1614x-w
Panoram 1x-w
Panoram 2x-w
_DSC1621x-w

Bermejo besteht aus ca. 10 bewohnten Häusern.

Der Leuchtturm an der Steilküste oberhalb von Bermejo.

_DSC1631x-w

Die Felseninseln vor Las Palmas, aufgenommen vom Leuchtturm aus.

_DSC1644y-w
_DSC1638x-w

Update:  17.03.2016

_DSC1648x-w
_DSC1649x-w
VorRueck-k